Die neue Single des irischen Folkrockmusikers startet international durch.

HOZIER - SOMEONE NEW.

Die neue Single des irischen Folkrockmusikers startet international durch.

Der 25 jährige Andrew Hozier-Byrne geht kompromisslos seine eigenen musikalischen Wege. Mit seinem Video zu "Take Me To Church" in dem er Homophobie filmisch in Szene setzt erregte er weltweit Aufsehen.

Regisseur Brendan Canty nahm hier Ideen Hoziers auf, Menschenfeindlichkeit gegenüber Homosexuellen und anderen nicht der Heteronormativität entsprechenden Menschen, speziell mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen in Russland, zu thematisieren.

Mit seiner neuen Single steht der sympathische Musiker jetzt abermals vor ungeahnten Höheflügen.

Der Song wurde in Irland schon 2014 veröffentlicht und geht nun auch in Österreich an den Start.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden